Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Online-Plattform zoredo.de

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Online-Plattform zoredo.de

1. Allgemeine Hinweise

Die Online-Plattform zoredo.de steht Anbieter und Nutzer kostenfrei zur Verfügung. Zoredo.de bietet Nutzern lediglich die Möglichkeit, mit Anbieter über deren Kontakte auf zoredo.de in Kontakt zu treten und mit diesen Auftragsverträge zu schließen.

Zoredo.de hat auf den Vertragsschluss zwischen Anbieter und Nutzer keinerlei Einfluss und wird nicht Vertragspartner.

Für weitergehende Informationen lesen Sie bitte die AGB von zoredo.de.

2. Informationen zum Urheberrecht

Alle Informationen/Inhalte/Werke, die durch den Seitenbetreiber auf dieser Seite erstellt wurden, unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Wenn nicht ausdrücklich anderweitig in dieser Publikation zu verstehen gegeben, und zwar in Zusammenhang mit einem bestimmten Ausschnitt, einer Datei, oder einem Dokument, ist jedermann dazu berechtigt, dieses Dokument anzusehen, zu kopieren, zu drucken und zu verteilen, unter den folgenden Bedingungen:

Das Dokument darf nur für nichtkommerzielle Informationszwecke genutzt werden. Jede Kopie dieses Dokuments oder eines Teils davon muss diese urheberrechtliche Erklärung und das urheberrechtliche Schutzzeichen des Betreibers enthalten. Das Dokument, jede Kopie des Dokuments oder eines Teils davon dürfen nicht ohne schriftliche Zustimmung von zoredo.de verändert werden. Zoredo.de behält sich das Recht vor, diese Genehmigung jederzeit zu widerrufen. Jede Nutzung muss sofort eingestellt werden, sobald eine schriftliche Bekanntmachung seitens von Zoredo.de veröffentlicht wird. Es dürfen nicht die Urheberrechte Dritter verletzt werden. Sollte Ihnen eine derartige Urheberrechtsverletzung auffallen, bitten wir Sie, uns zu kontaktieren, damit wir die Inhalte, die dieses enthalten, umgehend bei Bekanntwerden entfernen können

3. Datenschutz

Die Nutzung der Online-Plattform zoredo.de ist ohne Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (z.B. bei Anmeldung für Anbieter über den Button „kostenloser Firmeneintrag“) genutzt wird, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Anbieters auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Der Zugriff durch Dritte kann nicht Einhundertprozentig verhindert werden. Die Nutzung von abgelegten bzw. sichtbaren Kontaktdaten der Anbieter auf zoredo.de, ist Dritten zur Übersendung von Werbung, ob per E-Mail, telefonisch oder postalisch, strengstens untersagt, es sei denn, es wurde ausdrücklich seitens zoredo.de genehmigt. Die Genehmigung muss in schriftlicher Form erfolgen. Zoredo.de behält sich das Recht vor, rechtliche Schritte im Falle von unerwünschten Zusendungen, egal welcher Art, wie z.B. Spam-Mails, einzuleiten.

Weitere wichtige Informationen zum Thema Datenschutz im Sinne der DSGVO finden sie in unserer Erklärung zum Datenschutz nach DSGVO.

4. Allgemeine Grundsätze

Zoredo.de als Dienstleister, hat die Verantwortung nach den allgemeinen Gesetzen für eigene Informationen, die sie zur Nutzung bereithalten, gemäß TMG §7 Abs.1. Gemäß TMG §7 Abs. 2 sind Dienstanbieter im Sinne der §§ 8 bis 10 (§8 Durchführung von Informationen, §9

Zwischenspeicherung zur beschleunigten Übermittlung von Informationen und §10 Speicherung von Informationen) nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben auch im Falle der Nichtverantwortlichkeit des Dienstanbieters unberührt. Jedoch eine Haftung diesbezüglich kommt erst ab dem Zeitpunkt in Betracht, an dem zoredo.de Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung erhält. Inhalte, die entsprechende Rechtverletzungen beinhalten, werden ab Bekanntwerden bzw. bei Kenntnis umgehend entfernt. Jeder Nutzer hat sich vor der Auftragsannahme über die Identität des Anbieters zu vergewissern, da zoredo.de keine Haftung übernehmen kann, ob sich hinter dem Anbieter auch die Person verbirgt, die sich angemeldet hat. Die Nutzung der Internetseite zoredo.de ist für Nutzer und Anbieter absolut kostenfrei.

5. Haftung für Links

Für Internetseiten Dritter, auf die ein Anbieter durch sog. Links verweist, tragen die jeweiligen Anbieter die Verantwortung. Zoredo.de ist für den Inhalt solcher Seiten Dritter nicht verantwortlich und übernimmt keine Gewähr. Des Weiteren kann die Website ohne unser Wissen von anderen Seiten mittels sog. Links an gelinkt werden. Zoredo.de übernimmt keine Verantwortung für Darstellungen, Inhalt oder irgendeine Verbindung zu dieser Website in Websites Dritter. Für fremde Inhalte ist zoredo.de nur dann verantwortlich, wenn seitens zoredo.de positive Kenntnis von einem rechtswidrigen oder strafbaren Inhalt vorliegt und es zoredo.de  technisch möglich und zumutbar ist, deren Nutzung zu verhindern. Links, die entsprechende Rechtverletzungen beinhalten, werden ab Bekanntwerden bzw. bei Kenntnis umgehend entfernt.

6. Schadensersatzansprüche

Nutzer und Anbieter haben keinen Anspruch auf Schadenersatz in Folge von Systemstörungen oder sonstigen.

7. Rechtswirksamkeit

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen beziehen sich auf die Online-Plattform zoredo.de. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht oder nicht mehr vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Die komplette Internetseite zoredo.de unterliegt dem Copyright